top of page

Sei du selbst, alle anderen sind schon vergeben

Über dich: Dienstleistungen

Du liest gerade diese Worte.
Öffnest dich damit für neue Wege.
Für neue Perspektiven.

Das ist grandios - DU bist grandios;
weil du neugierig auf Veränderung bist.
Weil du deinem Wunsch folgst, zufrieden zu
sein.

Gerne lade ich Dich zunächst dazu ein, Dir selbst wirklich zuzuhören und Dir infolge dessen darüber bewusst zu werden, was Du tief im Innersten fühlst.
Vielleicht suchst auch Du im Aussen, was im Grunde in Dir drin ist.

 

von zu_edited.jpg
von zu_edited.jpg

Du hast dich auf diese Seite geklickt, weil du

auf der Suche nach Antworten bist.

Während der Psychologischen Beratung machen wir uns gemeinsam auf die Reise, um durch das Gespräch sowie ressourcen- und lösungsorientierte Interverventionen

neue Einsichten zu gewinnen,

konstruktive Lösungsansätze zu erarbeiten, 

Handlungsmöglichkeiten zu erweitern.

 

Es gibt unterschiedliche Themen, wieso junge Erwachsene und Erwachsene  eine

psychologische Beratung als Unterstützung in Anspruch nehmen möchten.

Vielleicht hast du einen Job oder lebst in einer Partnerschaft und du fragst dich gerade:

      Warum bin ich nicht glücklich?
      Wie bin ich hier gelandet?

      Wohin will ich?

​​

Du fühlst dich oftmals mit deinem Selbst oder deiner Umwelt nicht im Einklang, hast vergessen wofür DU im Leben stehst, was für DICH Sinnhaftigkeit bedeutet, was DICH wertvoll macht und vielleicht hast du oftmals das Gefühl Masken zu tragen oder wie ein Roboter nur zu funktionieren? 

​​

Du kennst die innere Stimme des Selbstzweifelns, ​dir stehen Sorgen und Blockaden im Weg und vielleicht bremsen dich Ängste oder du möchtest alte Gewohnheiten und Überzeugungen hinter dir lassen?

Oder du fühlst dich angespannt, unruhig, körperlich und mental erschöpft und willst Stress und Ängsten wirksamer begegnen? Vielleicht hast du ein wenig den Boden unter deinen Füßen verloren und brauchst Unterstützung, um diesen Boden wieder zurück zu gewinnen?​​

​​

Vielleicht willst du dir auch einfach Zeit für dich und deine Anliegen nehmen.​​

 

Solltest du eine Frage deutlich mit einem JA beantworten können, dann wäre ein erste gemeinsame psychologische Beratung eventuell etwas für dich.

Ich freue mich DIR als Mensch mit deinen individuellen Bedürfnissen und Farben begegnen zu dürfen.

Erstgespräch 

Wir lernen uns kennen.

Du teilst mir deine Erwartungen sowie Anliegen mit. Wir ermitteln den Auftrag und besprechen die Möglichkeiten sowie das weitere Vorgehen und entscheiden gemeinsam die Dauer der psychologischen Beratung.

Mögliche Themen für die psychologische Beratung

  • Befindest du dich in einer schwierigen Lebenssituation oder in einer Krise?

  • Hast du Mühe deine Gefühle auszudrücken?

  • Möchtest du deine Körper- und Selbstwahrnehmung fördern und Zugang zu deinen Emotionen finden ? Sowie deine Emotionen besser regulieren lernen?

  • Wünschst du dir eine Standortbestimmung und/oder eine Neuorientierung?

  • Hast du Schwierigkeiten auf deiner Arbeit und/oder mit deinem Arbeitsumfeld?

  • Wünschst du dir mehr Klarheit in deiner Partnerschaft?

  • Leidest du unter Verlustangst?

  • Suchst du eine vertiefte Auseinandersetzung mit deiner Persönlichkeit?

  • Möchstest du Zugang zu deinen inneren Stärken und Ressourcen finden?

  • Leidest du unter negativem Stress und willst diesen besser regulieren lernen?

  • Willst du unterdrückte Anteile deines eigenen Lebens und/oder eingefahrene Verhaltensmuster erkennen und aufarbeiten?

  • Willst du dein Selbstbewusstsein, dein Selbstwertgefühl und dein Urvertrauen und Selbstvertrauen stärken?

  • Sehnst du dich nach Orientierung, mehr Leichtigkeit und Zuversicht oder Sinn und möchtest die Weichen für deine Zukunft neu stellen?

  • Möchtest du die Beziehung zu dir selbst stärken, innere Stabilität erlangen und damit die Voraussetzung schaffen für nachhaltige persönliche Veränderung?

Die eigene Ganzheitlichkeit leben macht Sinn

     

Mein ganzheitliches Vorgehen bietet die Mhkeit, psychisches, körperliches und beziehungsmässiges Erleben zu integrieren und das Bewusstgewordene auch im Körpergedächtnis zu verankern.

In den gemeinsamen Stunden arbeite ich nach den Grundsätzen der körperzentrierten psychologischen Beratung IKP - ressourcen- und lösungsorientierte sowie bedürfniszentriert.

Die Methoden die ich anwende, unterstützen dich deine eigenen Ressourcen und Fähigkeiten zu erkennen und zu stärken.  Das gemeinsame Gespräch verbinde ich situativ und bedürfnisgerecht mit aktiver und passiver Körperarbeit - weil Körper und Psyche eng miteinander verbunden sind und  alles was uns im Leben widerfahren ist, sowohl im Gehirn wie auch im Körpergedächtnis gespeichert ist.

Die Gedanken sind die Sprache des Geistes. 

Die Gefühle sind die Sprache des Körpers.

Weitere Infos zur Methode der IKP 

(Gruppe der humanistischen Psychotherapierichtungen. Sie ist eine weiterentwickelte Gestalttherapie mit Betonung eines ganzheitlichen (systemischen) Menschenverständnisses.

«Wenn du etwas haben möchtest,

was du noch nie gehabt hast, 

dann musst du etwas tun, was du noch nie getan hast.»

Aus Asie

Unterschied Psychologische Beratung

und Psychotherapie

Eine Abgrenzung zwischen Psychologische Beratung und Psychotherapie ist nicht immer eindeutig möglich, weder hinsichtlich der Themen, die bearbeitet werden, noch der Methoden, die der Berater einsetzt.

Dennoch gibt es wesentliche Unterschiede zwischen der psychologischen Beratung und der Psychotherapie zu beachten:

 

Bei der psychologischen Beratung handelt es sich i.d.R. um ein persönliches Gespräch mit körperzentrierten Interventionen und zielt auf die Lösung umrissener Herausforderungen/Probleme (bsp. Trennungsschwierigkeiten, Persönlichkeitsentwicklung, Bewusstseinserweiterung, Stärkung Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen, Wertekonflikte, Beziehungsprobleme, Standortorientierung…).

Die Beratung ist für jene Klienten geeignet, die einen besseren Umgang mit meist konkreten Konflikten und Lebensthemen erlernen möchten (bsp. Auseinandersetzung mit sich selber, Gefühlsausdrücke, neue Perspektiven und Einsichten…). Dafür werden Coaching-Methode sowie die selben Methoden und Interventionstechniken wie in der Psychotherapie benutzt.

Im Unterschied zu einer psychologischen Beratung werden in einer Psychotherapie i.d.R. psychische Störungen mit Krankheitswert behandelt und eine Krankheits-Diagnose erstellt.

Wenn ein Krankheitsbild nach ICD-10/11 vorliegt, muss die Hauptbehandlung zwingend in den Händen einer ärztlichen Fachperson liegen. Ich kann dich in diesem Fall lediglich unterstützend begleiten.

öffnen

Flyer

"Wir sind alle auf dem Weg

die zu werden, die wir schon lange sind

und entfalten uns von innen heraus

auf der Basis unserer Ressourcen."

Psychologische Beratung
bottom of page