KURSE 
Progressive
Muskelrelaxation

ENTSPANNEN DURCH ANSPANNEN

"Es gibt vielleicht kein allgemeineres Heilmittel als Ruhe"   Jacobson  1938

Start Gruppentraining Basis I (5x): jeweils Montags.

Vom 20. Januar bis 17. Februar 2020

Start Gruppentraining (5x) Basis II: jeweils Montags.

Vom 24. Februar bis 23. März 2020

Uhrzeit: 17.45 bis 18.45 Uhr

Kursdauer: jeweils 60 Minuten

Kursort: Oase Bern, Hochfeldstrasse 49, 3012 Bern (Längasse)

Mitnehmen: 
Aufmerksamkeit Dir gegenüber
Bequeme Kleidung

Vor Ort vorhanden: Yogamatte, Kissen, Decken

​​

Empfehlungen:

  • Nimm dir genug Zeit zum Ankommen. Ab 10 min vor der Stunde ist die Tür offen, damit du dir einen Moment für dich auf der Matte nehmen kannst bevor die Stunde beginnt.

  • Zum Erlernen der Methode wird eine regelmässige Teilnahme an 8–10 Terminen empfohlen.

  • Innerhalb der Kurse wird sukzessiv trainiert Unterschiede in der Muskelanspannung wahrzunehmen und bei Bedarf gezielt zu entspannen.

Zielgruppe: Alle interessierten Personen 

Voraussetzungen: Keine

Anmeldung: erforderlich

Teilnehmerzahl: min. 4 | max. 12 Teilnehmende

Kursleiterin: Sandra Surace /Lebensdimension.ch​

Abos Gruppentraining: 

  • 5 Lektionen à 60 Min. zu Fr. 125.- 

  • 10 Lektionen à 60 Min. zu Fr. 225.00

​​

Einzellektionen können individuell gebucht werden:

  • Einzellektion: Fr. 100.00 / Stunde

  • Einzelkurs: Fr. 500.- / 5 Lektionen à 60 Min.​


Du bist herzlich eingeladen in dich selbst zu investieren.

Der Tag hat selten genug Zeit um alles zu tun, was wir tun müssen. Oft fühlen wir uns frustriert, beunruhigt, gestresst, schlafen schlecht oder gar nicht weil wir nicht das erreicht haben, was wir uns erhofft hatten. 


Es gibt auch Situationen da weiß man weder ein noch aus. Vielleicht rast sogar das Herz, der Blutdruck steigt,  Angst oder auch Schmerzen nehmen von einem Besitz. Ganz gleich, was die Ursachen dieser Stresszustände oder Schmerzen sind, es gibt effektive Selbsthilfe, die jeder sofort umsetzen kann. Die Progressive Muskelrelaxation (auch Progressive Muskelentspannung oder PMR genannt) nach Jacobson, ist eine der best erforschten und wirksamsten Entspannungsmethoden überhaupt.


Es handelt sich um ein Entspannungsverfahren, das jeder leicht  erlernen und dann selbstständig durchführen kann. Der Arzt, Edmund Jacobson, der Begründer dieser Entspannungsmethode, erkannte, dass psychische Anspannungen, aber auch chronische Schmerzen durch eine gezielte Muskelentspannung abgebaut bzw. gelindert werden können.  Er wies durch seine Forschungen über die Funktionsweise der Muskulatur nach, dass innere Unruhe, Angst und Stress immer auch mit einer Anspannung der Muskulatur einhergehen. Und so entwickelte er in den 1930er Jahren diese einfache aber wirkungsvolle Methode .


Ganz gleich, ob du daher an Angstzuständen, Kummer, Stress, innerer Unruhe, Burnout, Bluthochdruck, Depressionen, Kopfschmerzen oder Schlafstörungen leidest: Die progressive Muskelentspannung hilft dir dabei Linderung zu erfahren und die ersehnte innere Ruhe zu finden.

Bei der Progressiven Muskelentspannung richtest du deine Aufmerksamkeit auf das, was du empfindest.

Durch das schrittweise Vorgehen wird eine tiefe Entspannung im gesamten Organismus erreicht, was zu einer positiven und nachhaltigen Wirkung auf das Wohlbefinden und das Schmerzempfinden führt.

Nach einiger Übung wirst du im Alltag problemlos erkennen, wo du gerade unnötig Muskeln anspannst, und wie du diese gezielt lockern kannst und so auch geistige Entspannung erfährst.

Wirkungsfelder der PMR

Die Progressive Muskelentspannung ist wirksam bei:​

  • Ängsten

  • Chronischen Schmerzen

  • Depression

  • Körperlichen und seelischen Spannungszuständen

  • Schlafstörungen

  • Allgemeine gesundheitliche Prävention

  • Stress und Burnout

Kontraindikationen

Nicht angezeigt ist die PMR bei:

  • Psychosen

  • Muskelerkrankungen

  • Muskelkrämpfen

  • Sehnenentzündungen

PMR stärkt und fördert

  • Achtsame Körperwahrnehmung·

  • Konzentration und Lernfähigkeit

  • Entspannungsfähigkeit

  • Stresskompetenz & Gelassenheit

  • Vorbeugung stressbedingter Erkrankungen

Für allgemeine und wissenschaftliche Informationen zur Progressiven Muskelentspannung, besuchen Sie bitte folgende Links:

Entspannungsmedizin heute: Lesenswerter wissenschaftlicher Blog der medrelax professionell

https://www.aerztezeitung.de/suchen/p-1/sort-undefined/progressive%20muskelentspannung.html

https://www.gesundheitstipp.ch/artikel/artikeldetail/stress-mit-muskelkraft-zum-ruhigeren-leben/

FLYER

 
This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now